Drucken

Täglich von Februar bis November laufen die Angelkutter MS "Karoline" und MS "Südwind" vom Hafen Burgstaaken/ Fehmarn aus, um im Seegebiet um Fehmarn bis hin zur Wismarer Bucht und dem Langeland Belt auf Dorschjagd zu gehen. Während der 8-stündigen Tour ist für Verpflegung gesorgt. Der Fang kann kostenfrei eingefroren werden, Leihangeln stehen zur Verfügung.

Modernste nautische Ausrüstung, gepaart mit der langjährigen Erfahrung der Kapitäne Willie, Bernd und Oliver Lüdtke unterstützen Ihren Fisch- Fangerfolg. Speziell für Angelvereine bieten wir Gruppen- und Charterfahrten zu günstigen Preisen, auch inklusive Übernachtung und Verpflegung. Melden Sie sich auf Ihrem "Lieblings- Kutter" lieber gleich hier an, denn nichts ist ärgerlicher, als im Hafen anzukommen und festzustellen, dass das Schiff bereits ausgebucht ist. Informieren Sie sich vorsorglich auch, wie das Wetter sich entwickelt, denn bei schlechten Wetterverhältnissen bleiben unsere Angelkutter im Hafen Burgstaaken.

Ein tolles Erlebnis für alle Petrijünger! An Bord kann in gemütlichen Kabinen übernachtet werden und im Anglerhaus finden Sie Unterkünfte an Land!   

 

MS "Karoline" 

Der komplett renovierte Hochsee-Angelkutter MS "Karoline" steht im Hafen Burgstaaken (Burg - Fehmarn) zum Angeln zur Verfügung. Bei der MS "Karoline" heißt es morgens um 7:00 Uhr "Leinen los", um mit den Anglern  in die interessantesten Fischfang- Reviere zu gelangen. Die MS "Karoline" und und ihre Crew freut sich auf ihre alten und neuen Stammgäste. Das große Angeldeck sowie ein gemütlicher Aufenthaltsraum stehen den Anglern zur Verfügung. Egal ob alleine, mit Freunden, Bekannten oder als Männerausflug, mit kleineren und größeren Angelvereinen,  Ihr Angelausflug wird zu einem unvergesslich, schönem Erlebnis...!!!

Natürlich können Sie die MS "Karoline" auch für Ihren ganz individuellen Törn zum günstigen Preis chartern. Preise